Suicide Silence präsentieren Albumdetails

Die Metalcore-Fraktion SUICIDE SILENCE knallt euch am 24. Februar via Nuclear Blast ihre neue, selbstbetitelte Scheibe vor den Latz. Als Produzent fungierte Ross Robinson, Joe Baresi zeichnet für den Mix von „Suicide Silence“ verantwortlich. Im Folgenden könnt ihr bereits Tracklist und Cover-Artwork begutachten.

„Suicide Silence“ – Tracklist:
01. Doris
02. Silence
03. Listen
04. Dying In A Red Room
05. Hold Me Up, Hold Me Down
06. Run
07. The Zero
08. Conformity
09. Don’t Be Careful, You Might Hurt Yourself

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 28. Dezember 2016 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: