Bloodattack im Interview mit Metal1.info

Mit ihrem neuen Album „Alphakiller“ haben die deutschen BLOODATTACK ein Ausrufezeichen gesetzt. Das wie schon der Vorgänger beim deutschen Label Bastardized Recordings veröffentlichte Werk strotzt nur so vor Aggression, Rohheit und Intensität und regt darüber hinaus nicht nur zum Nachdenken, sondern manchmal auch zum Lachen an. Warum „Alphakiller“ trotzdem keine fröhliche Scheibe ist und was es mit dem Affen auf dem Cover auf sich hat, erzählt Sänger Daniel im Interview.

 

bloodattacklogo

 

>> Zum Interview …

>> Zum Review …