Dark Tranquillity mit Infos zur DVD

„Where Death Is Most Alive“ heißt die zweite DVD der schwedischen Melodicdeather DARK TRANQUILLIY. Diese erscheint am 26. Oktober und enthält neben einem Konzert in Mailand u.a. einen 47-minütigen Film über die Band, in dem auch andere Szenegrößen wie Anders Iwers (Tiamat) oder Tomas Lindberg (At The Gates) zu Wort kommen. Statement der Band: „Dieses kleine Baby hat eine ganze Weile Zeit in Anspruch genommen, aber wenn man die Qualität sieht, dann sieht man auch, dass man sowas nicht über Nacht erldigen kann.“

Zudem schreiten die Arbeiten am neunten Album so weit voran, dass das Studio im September aufgesucht werden kann. Über Century Media soll Anfang 2010 das Album erscheinen, als Produzent steht wieder Tue Madsen bereit, der den Mix des in den heimischen Studios aufgenommenen Liedguts übernehmen wird.