Das Album des Monats April…

…kommt aus dem Land von Tulpen und Käse. CARACH ANGREN heißen die symphonischen Black Metaller, die die Trophäe mit ihrem Debütalbum „Lammendam“ mit nach Holland nehmen und damit Konkurrenten wie Arsis, Schandmaul, In Flames oder Children Of Bodom (gut, letztere beide waren keine wirklichen Konkurrenten ;)) auf die Plätze verwies. Endlich mal wieder ein Grund zur Freude für unsere westlichen Nachbaren, wenn es schon beim Fußball nicht mehr so recht läuft.