Deep Purple: alte Schätze

Der „Record Store Day“ feiert in Großbritannien die Tatsache, dass unabhängige Plattenläden den großen „Superstores“ trotzen. Zu dem diesjährigen Anlass veröffentlich EMI zwei alte Singles von DEEP PURPLE. Zum einen ist dies aus dem Jahr 1969 „Hush“, außerdem „Speed King“ aus dem selben Jahr. Die Auflage wird auf 1.400 Einheiten limitiert.


Geschrieben am 19. Februar 2011 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: