Epica mit Futter für Augen und Ohren

Die niederländischen Symphonic-Metaller EPICA haben ein Video zu ihrem Song „Decoded Poetry“ veröffentlicht. Der animierte Clip wurde von Anime-Künstler Davide Cilloni kreiert und produziert. Er vollendet EPICAs Videotrilogie, die bereits mit den Tracks „The Solace System“ und „Immortal Melancholy“ ihren Anfang genommen hatte. Alle drei Nummern sind Teil ihrer zuletzt veröffentlichten EP „The Solace System“, die im vergangenen September via Nuclear Blast in den Handel kam. Das Video findet ihr weiter unten.

Coen Janssen (Keyboards) kommentiert: „Es war uns eine große Ehre, mit dem talentierten Davide Cilloni an dieser einzigartigen Videotrilogie zu arbeiten. In diesem letzten Part finden wir endlich raus, was mit unserer Dimension geschehen wird und ob ‚The Universal Death Squad‘ unseren Planet erobern wird… hoffen wir das Beste! Wir hoffen sehr, euch gefällt dieser letzte Teil genau so gut, wie es mir gefallen hat, mich selbst als Cartoon-Figur zu sehen – haha!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 28. Februar 2018 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: