Neuzugang bei Metal Blade Records

Kürzlich wurde bekanntgegeben, dass die schwedischen Death-Metaller EVOCATION neuerdings bei Metal Blade Records unter Vertrag stehen. Über dieses Label soll Anfang 2017 auch ihr neues Album erscheinen.

Gitarrist Marko Palmén über den neuen Vertrag: Wir sind äußerst stolz, unseren Zusammenschluss weltweit mit METAL BLADE RECORDS bekanntgeben zu dürfen. EVOCATION gehören ab jetzt zum legendären Programm des Labels, genauso wie Behemoth, Bolt Thrower, Cannibal Corpse, Mercyful Fate etc.
Für uns waren METAL BLADE RECORDS die logische Wahl, weil wir schon mehrere Jahre lang gut im Rahmen eines Lizenzvertrags für EVOCATIONs erste drei Alben in den USA und Kanada mit ihnen arbeiten. METAL BLADE RECORDS sind unter Death-Metallern außerdem für ihre Leidenschaft bekannt, was uns sehr wichtig ist.
Im Namen von EVOCATION kann ich nur sagen, dass wir begeistert sind, eine neue Heimat bei diesem Label gefunden zu haben. Besten Dank an Brian Slagel, unseren alten Freund Andreas Reissnauer und alle anderen bei METAL BLADE RECORDS dafür, dass ihr uns in eurer Familie aufgenommen habt!

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »