Paradise Lost und Gus G. covern Sabbath

Ihren 25. Geburtstag feierten die Briten PARADISE LOST mit einem Auftritt bei den Metal Hammer Golden Gods Awards in London. Neben einem Duett mit Cristina Scabbia (Lacuna Coil), coverte die Band auch den Black Sabbath-Song „Into The Void“ mit Unterstützung von Gitarrist Gus G.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden