Rotting Christ: „Aealo“ erscheint im Februar

Das neue Studiowerk des griechischen Extreme Metal-Outfits ROTTING CHRIST wird auf den Namen „Aealo“ hören und am 15. Februar 2010 via Season Of Mist freigelassen. Die CD wurde im Lunatac Studio in Griechenland aufgenommen und wird Gastauftritte der griechisch-amerikanischen Sängerin Diamanda Galas und des Primordial-Frontmanns Alan A. Nemtheanga beinhalten.


Alle News vom heutigen Tag

Geschrieben am von Metal1.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.