The Black League releasen im April

Am 15. April erscheint das neue Album der Finnen THE BLACK LEAGUE um den früheren Sentenced-Fronter Taneli Jarva. Das fünfte Album der Bandgeschichte war zunächst als „straightes Rock-Album“ gedacht, entwickelte sich aber laut Band zum komplexesten und herausfordernsten Werk seit dem Debüt „Ichor“ im Jahr 2000.

Die Trackliste von „Ghost Brothel“:

01. Zero Providence (Intro)
02. Southern Scars & Curse
03. Malabarista
04. Bones `N` Thangs
05. Misfortune
06. The Beast Is A Riddle
07. Bipolar Meltdown
08. No Parole
09. Ghost Brothel
10. Until We Sail
11. Vin Mariani
12. Joke`s Over
13. Heavy Downer

Eindrücke kann man bereits durch Samples auf der MySpace-Seite sammeln.


Geschrieben am 14. März 2009 von Jan Müller

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: