Till Lindemann bringt Sexspielzeug auf den Markt

Nachdem RAMMSTEIN ihre Fans bereits in einer Special-Edition mit einem Dildo-Set beglückten, legt Fronter Till Lindemann nun nach: Über sein Label „Doctor Dick“ bringt er in Zusammenarbeit mit „WaldMichlsHoldi“ einen Dildo mit dem Produktnamen „Tilldo“ im handlichen 40-cm-Format auf den Markt. Mit Signatur des Künstlers versehen ist er aber wohl eher als Verpackung für den darin befindlichen, ebenfalls aus Fichtenholz handgefertigten „Mic Vibrator“ zu verstehen, der in der Form Till Lindemanns Bühnenmikrofon nachempfunden ist.

Im Shop wird das Produkt wie folgt beworben: „Nicht von dieser Welt – und wie gemacht für Sie. Unser TILLDO mit dem Geist für das Gefühl, vollkommen ausgefüllt zu sein, überall gleichzeitig erregt zu werden, fast durchzudrehen – auf die schönste Art. Und ganz nebenbei trainierst Du auch noch deinen Beckenboden.“

Für die auf 50 Stück limitierte Version der „Matroschka-Dildos“ müssen Fans jedoch tief in die Taschen greifen: 495€ ruft der 57-jährige Musiker für das Produkt auf.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Doctor Dick (@doctordicklikesitsick)

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »