Eudaimony mit Label-Deal

Die noch junge, schwedisch-deutsche Black Metal-Colaboration EUDAIMONY um Azathoth (Ex-DARK FORTESS), Thelemnar (SECRETS OF THE MOON) sowie Marcus E. Norman (NAGLFAR) hat soeben für ihr Erstlingswerk einen Vertrag bei dem deutschen Vorzeige-Label PROPHECY PRODUCTIONS unterzeichnet.

Momentan arbeiten die Musiker noch fleißig an dem Material, das unter dem Titel „Futile“ im Laufe des kommenden Jahres aufgenommen und veröffentlicht werden soll.

Die ersten Songtitel lesen sich wie folgt: „A window in the attic“, „Cold“, „Ways to indifference“, „Mute“, „Heroine“, „Futile“, „Portraits“ und „Decembers hearse“.
Weitere ein bis zwei Songs sollen als Instrumental-Tracks auf das Album kommen.


Geschrieben am 11. November 2008 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: