Threshold enthüllen Albumdetails

Die britischen Prog-Metaller von THRESHOLD haben Einzelheiten zu ihrem neuen Longplayer „March Of Progress“ bekannt gegeben. Die Veröffentlichung ist für den 31. August via Nuclear Blast Records angesetzt. Die Scheibe wurde in den englischen Thin Ice Studios von Karl Groom und Richard West aufgenommen und ist das erste Album mit dem ursprünglichen Sänger Damian Wilson, der den Platz vom im letzten Jahr verstorbenen Andrew McDermott einnimmt.

Die Tracklist liest sich folgendermaßen:

01. Ashes
02. Return Of The Thought Police
03. Staring At The Sun
04. Liberty Complacency Dependency
05. Colophon
06. The Hours
07. That’s Why We Came
08. Don’t Look Down
09. Coda
10. Rubicon
11. Divinity (Bonus Track)

Auch das Cover-Artwork kann man schon begutachten:


Geschrieben am 20. Juni 2012 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: