Touché Amoré: Europa-Tour zum neuen Album

Am 27.9. erscheint „Is Survived By“, das dritte Album der Hardcore-Band TOUCHÉ AMORÉ in Deutschland. Da dieser Termin nicht mehr allzu weit in der Zukunft liegt, wurde heute die dazu passende Tour durch Europa und England angekündigt, auf der die Band auch einige Stops in Deutschland einlegt. Unterstützt werden sie dabei von Self Defense Family und Dad Punchers.

Wer sich selbst von den Livequalitäten des sympathischen Fünfers aus Los Angeles überzeugen will, hat an folgenden Terminen die Gelegenheit dazu:

16.11. DE – Bochum – Riff
17.11. DE – Köln – Gebäude 9
18.11. DE – München – Kranhalle
19.11. DE – Wiesbaden – Schlachthof
21.11. DE – Hamburg – Hafenklang
22.11. DE – Berlin – Cassiopeia
27.11. AT – Wien – Flex
28.11. AT – Salzburg – Rockhouse
29.11. DE – Stuttgart -Juha West
30.11. CH – Monthey – Pont Rogue
01.12. CH – Zürich – Dynamo

Tickets für die Konzerte gibt es ab diesem Mittwoch an allen bekannten VVK-Stellen.

Zur offiziellen Website »