Ahab kündigen Live-Album an

Die Nautic-Doomer von AHAB haben für Juni ein Live-Album angekündigt. Dieses Trägt den Titel „Live Prey“ und erscheint am 26.6.20 via Napalm Records. Aufgenommen wurde die Show auf dem  Death Row Fest 2017 in Jena.

Tracklist:
01. Below The Sun
02. The Pacific
03. Old Thunder
04. Ahab’s Oath
05. The Hunt

Einen ersten Teaser gibt es hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drummer Cornelius Althammer kommentiert:
„We are pretty proud to present our first live album: These songs were written a long time ago, even before we became a proper band. Over the years and with a bunch of new live experiences, the songs have evolved and we were finally given the chance to capture them in a way they deserve. The days you have seen us perform them live, the way the songs have developed – you were able to witness the process on how we became AHAB.“

 

Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 22. April 2020 von

1 Kommentar zu “Ahab kündigen Live-Album an”

  1. Peter

    Nach dem neuen Katatoniaalbum, kann man 2020 schon fast einen musikalischen Höhepunkt nennen. Aber leider nur fast, da es „nur“ ein Livealbum von Ahab ist und keine neue Langrille.

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: