Dark Easter Metal Meeting: Letzter Headliner bestätigt

Das lange Warten hat ein Ende: Das Münchner DARK EASTER METAL MEETING (20. & 21.04.2019) hat pünktlich zu Weihnachten mit TIAMAT den noch ausstehenden Headlinerposten gefüllt.

Die schwedischen Dark-Doom-Deather werden bei ihrem ersten Auftritt in München seit 2010 ein Oldschool-Set aufführen und sich auf ihre Alben „Clouds“ (1992) und „Wildhoney“ (1994) konzentrieren.

Das finale Billing des DARK EASTER METAL MEETING liest sich damit wie folgt: