Kampfar melden großen Erfolg der Charity-Shirt-Kampagne

Die Norweger von KAMPFAR haben, wie viele andere Bands, Charity-Shirts für die Menschen in der Ukraine hergestellt. Nun meldet die Band in einem Facebook-Post, wie erfolgeich die Aktion war: Statt geplanten 100 Shirts mit Option auf 100 weitere würden nun aufgrund der großen Nachfrage direkt 500 Shirts produziert. Das bedeute eine Gesamtsumme von 10.000 €, die den Menschen im Kriegsgebiet zu Gute kommen.

 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.